Anmeldung zur Oberstufe

Anmeldung Freitag, 27. Januar 2017, 11:30 Uhr bis 15:00 Uhr und Samstag, 28. Januar 2017, 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Anmeldungen sind darüber hinaus bis zum 24.02.2017 nach Voranmeldung über das Sekretariat noch möglich, Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bitte bringen Sie folgende Dokumente zur Anmeldung mit:
•Halbjahreszeugnis der Klasse 10 (Original)
•Jahreszeugnisse der Klassen 5, 7 und 9 (Kopien)
•Geburtsurkunde (Kopie)
Anmeldebogen weitestgehend ausgefüllt

Folgende Überlegungen zur Kurswahl sollten Sie im Vorfeld anstellen:
•Welche Leistungskurskombination soll gewählt werden?
•Welche alternative Leistungskurskombination soll gewählt werden?
•Soll Religion (ev. oder kath.) oder Ethik gewählt werden?
•Welche Sprachen (Englisch/Französisch) werden fortgeführt oder neu belegt?
•Welches künstlerische Fach (BK, Musik oder DS) soll gewählt werden?
•Welche Vorlieben für eine oder zwei Naturwissenschaften existieren?
•Soll ein freiwilliges Fach belegt werden?
 
Im Rahmen des Anmeldegesprächs werden diese Fragen thematisiert. Ihr Anmeldebetreuer wird Sie bei der Entscheidungsfindung nötigenfalls unterstützen.

Aufnahmeprüfung (26.06. und 27.06.2017 in Eisenberg)

Bei Nichterfüllung der Übergangsbedingung am Ende der Jahrgangsstufe 10 sieht §30, Abs. 4 der Übergreifenden Schulordnung die Möglichkeit vor eine Aufnahmeprüfung zu absolvieren. Die Prüfung findet in diesem Jahr an der IGS Eisenberg statt. Nähere Informationen entnehmen sie bitte dem Infoschreiben und der Anmeldung.