09 / 05 / 2018

Vergabe Albert-Schweizer Preisses 2018

an Ayleen Enuloe, Kl. 9a

Seit der 5. Klasse hat sich Ayleen immer wieder für die Klassengemeinschaft engagiert. Insbesondere hat sie sich für friedliche Lösungen in Konflikten eingesetzt und sich um Mitschülerinnen und Mitschüler gekümmert, die Probleme haben.Bei Aufräumarbeiten hat sie oft bis zum Schluss geholfen, gerade dann, wenn andere längst gegangen sind. Ayleen ist eine große Tierfreundin und kümmert sich außerhalb der Schule um ihre vielen eigenen Tiere.Für ihr Engagement wurde Ayleen am 09.05. 2018 von der Dekanin Barbara Kohlstruck und dem Leiter des Religionspädagogischen Zentrums Speyer Herrn Rainer Huy mit dem Albert-Schweizer-Preis der evangelischen Kirche Ludwigshafen geehrt.Frau Panagiotidis hat Ayleen in den Turm 33 in Ludwigshafen begleitet.Super Ayleen, wir sind stolz auf dich!!