15 / 09 / 2020

Kooperation zwischen den Diakonissen-Einrichtungen Speyer und der IGS Edigheim

Schülerinnen und Schüler der IGS Edigheim können ab sofort aufgrund eines neuen Kooperationsvertrags Pflegeberufe besser kennenlernen. Ziel ist es dabei auch, den Schülerinnen und Schülern neue Ausbildungschancen zu eröffnen sowie ein realistisches Bild von Pflegeberufen zu vermitteln.

Michael Wendelken erklärt, dass das 'Kontingent' für Praktikum und Ausbildung bis zu elf Ausbildungsplatzzusagen umfasse, wenn die Bedingungen für beide Seiten stimmen. Der Beauftragte für Personalgewinnung der Diakonissen Speyer hat die Zusammenarbeit auf die Beine gestellt und freut sich über die Kooperation. Auch Katharina Driess, zuständig für das Praktikantenwesen am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim, begrüßt die Kooperation. Man erhoffe sich einen kontinuierlichen Austausch mit der Schule, um im partnerschaftlichen Dialog noch zielorientierter auf die Bedürfnisse unserer Praktikantinnen und Praktikanten eingehen zu können. Nicola Hagemann und Klaus-Dieter Schneider, (Einrichtungsleiter verschiedener Einrichtungen der Diakonissen Speyer) und das Berufsorientierungsteam der IGS Edigheim freuen sich auf eine innovative und sinnstiftende Zusammenarbeit!