20 / 11 / 2020

„Lesen ist Kino im Kopf“ – Ergebnis des Vorlesewettbewerbs 2020 in Jahrgangsstufe 6

Der seit 1959 existierende Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels,

der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht, animiert jährlich rund 600.000 Schüler(innen) dazu, die eigene Lieblingsgeschichte vorzustellen und jede Menge neue Bücher zu entdecken. Dazu mussten im Vorfeld aus unseren 6.Klassen jeweils zwei Klassensieger ermittelt werden. Die Klassensieger traten im Rahmen des schulinternen Vorlesewettbewerbs gegeneinander an, um den oder die beste(n) Leser(in) an der IGS Edigheim zu ermitteln.

Es nahmen als Klassensieger teil:

  • Klasse 6a: Krenare Qosa, Viviana Dragotta, Onur Avara
  • Klasse 6b: Janina Metzger, Konstantinos Giannopoulos
  • Klasse 6c: Laura Frank, Luca Hört
  • Klasse 6d: Emma Friederike Fischer, Allegra Maisner, Viktoria Urch

Alle Leser hatten sich große Mühe bei der Lesung ihres Buches gegeben und konnten auch in der zweiten Runde bei der Vorstellung eines unbekannten Textes überzeugen, sodass es der Jury sehr schwer fiel, einen Sieger(in) zu finden. Den 1. Platz belegte Emma Friederike Fischer (6d), gefolgt von Allegra Maisner (6d).

Es war ein schöner Vormittag und wir drücken Emma die Daumen, die nun bei der Ermittlung des Siegers der Stadt Ludwigshafen unsere Schule vertreten wird!